miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Reely(Conrad)-Platine in Mini-Z

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> MR-01
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Günni


Anmeldedatum: 10.04.2008
Beiträge: 2

Alter: 45

BeitragVerfasst am: 11.04.2008, 21:34    Titel: Reely(Conrad)-Platine in Mini-Z

Nach tagelangem Googlen und Suchen bekam ich hier freundlicherweise den Anschlußplan für die o.g. Platine zugesandt.
Die Regelung des Motors funktioniert auch einwandfrei. Mein Problem ist mittlerweile die Lenkung. Je nach Stellung des Trimmpotis auf der Platine tut sich entweder nix, oder der Zetti lenkt voll nach rechts und nicht mehr zurück. Es handelt sich um einen MR01 im Serienzustand.

Meine Frage: Wer hat o.g. Platine schon mal in einen MR01 eingebaut und kann hier ein Detailbild der Platine mit Kabeln einstellen? Welche Probleme traten dabei auf und wie wurden diese behoben.

Im Voraus vielen Dank

Günni
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
cambridge4


Anmeldedatum: 28.03.2008
Beiträge: 61
Wohnort: 63674 Altenstadt / Oberau

BeitragVerfasst am: 11.04.2008, 22:06    Titel:

Also ich denke das es diese hier ist.
Das mit der Einstellung für die Lenkung ist eine Feinfühlige Sache.
An der Markierung mit einem kleinen Schraubendrehe vorsichtig drehen.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Sollte es nicht deutlich zu erkennen sein kann ich dir das Bild auch Mailen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Günni


Anmeldedatum: 10.04.2008
Beiträge: 2

Alter: 45

BeitragVerfasst am: 11.04.2008, 22:32    Titel:

Vielen Dank, das ist mehr als deutlich und sieht genauso aus wie bei mir. Dann werd ich mal weiter das Poti quälen.



EDIT: Keine Chance, er lenkt rechts und sonst nirgends hin. Ich kann zwar den Nullpunkt einstellen und den hält er, aber wenn ich nach rechts lenke, bleibt das Servo in der Position.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
shabba24


Anmeldedatum: 17.05.2008
Beiträge: 206
Wohnort: Regensburg
Alter: 39

BeitragVerfasst am: 18.05.2008, 13:58    Titel:

Keine Chance, er lenkt rechts und sonst nirgends hin. Ich kann zwar den Nullpunkt einstellen und den hält er, aber wenn ich nach rechts lenke, bleibt das Servo in der Position.[/quote]

Hallo Günni!

Habe auch versucht meinem Mini Devil die Reely-Platine einzubauen und habe das gleiche Problem! Mir ist aufgefallen das das Poti einen kleinen Schleifer hat der sich ca. um 270 Grad drehen lässt, vermute das das Poti beim Überdrehen einen Kuzschluss verursacht hat der den Lenk-FET vernichtet hat Embarassed . Werde versuchen den FET zu tauschen vielleicht bringts was!

Gruss,
Klaus
_________________
Meine Zetti`s
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> MR-01 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de