miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Ein paar Fragen zu Ko Propos Ex-1

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Diverse RC's
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Speedy24


Anmeldedatum: 11.01.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Nürnberg
Alter: 28

BeitragVerfasst am: 19.07.2009, 13:06    Titel: Ein paar Fragen zu Ko Propos Ex-1

Hi Leute!
Ich Spiel mitm Gdanken mir eine Ex-1 Mars R zu holen, aber die alte (also schwarz-orange). Wieso ausgerechnet die? Na ja, schon für nen hunni zu haben, als Schüler kann man sich ja nicht alles leisten....

Was ist denn der Unterschied zur heutigen EX-1 UR? Kann man auch alle KO Module verwnden?

Gruß, Alex Wink
_________________
MR-01 mit KoPorpo EX-1 Mars, diverse 1:24
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Racer
Site Admin


Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 2712
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 42

BeitragVerfasst am: 19.07.2009, 13:11    Titel:

Module sollten passen. Die UR hat im Vergleich zur Ur-EX1 schnellere Funkprotokolle.

Racer
_________________
[ Mini-Z: Racers Garage]
[ YouTube: RacersVideos ]
---
Keine Beratung via PN!
---
Aktuell in Mini-Z Pause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Paradeziel1978


Anmeldedatum: 28.03.2009
Beiträge: 35
Wohnort: Willingen (Upland)
Alter: 41

BeitragVerfasst am: 19.07.2009, 18:56    Titel:

Moin Speedy24,

kann Racer nur bestätigen. ASF (2,4GHz) Modul passt bei beiden Modellen.
Ich selber habe eine UR.

Ein Modell wie du es haben möchtest ist aber in der Bucht schon für 50-80€ zu bekommen. Etwas Glück und Geduld vorausgesetzt!!

Für Mini-Z und ASF Modul sind mir EX-1 Mars R, EX-1 UR und EX-10 Helios bekannt. Hier passt das Modul sofort.

Weiterhin gibt es die Sanwa M11 und die Futuba 3PK. Hier sind eventuell Adapter zur Nutzung vom ASF-Modul nötig. Hier bitte noch mal genau vor dem Kauf nachfragen!!!

Gruß
Joachim
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger Skype-Name
Montie


Anmeldedatum: 10.10.2008
Beiträge: 1570
Wohnort: Schwarzeide PLZ:01
Alter: 39

BeitragVerfasst am: 20.07.2009, 05:03    Titel:

Bei Sanwa M11 und PK3 ist eine Adapterplatine von PN erforderlich, leider nur in den USA zu bekommen Klick hier
bei der PK3 auch über Kabel dann liegt das Modul aber ausserhalb und ist mit Änderung das Moduls verbunden und die Garantie wäre weg!!!
Die M11 fahre ich selbst mit dem Adapter (importiert) und ASF Modul ohne Probleme seit 10Monaten
_________________
one28racing,Prag und SRCC Cup

ca 55qm 30er RCP Bahn privat
ca.60qm 50er RCP Bahn privat
Hamburg Km:akt. 9980km Smile,Fellbach: 1150Km
SRCC Cup: 490km, Prag 470km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
leroysneaker


Anmeldedatum: 23.09.2008
Beiträge: 119
Wohnort: Hamburg (Bramfeld)
Alter: 44

BeitragVerfasst am: 20.07.2009, 15:09    Titel:

das modul gibt es auch bei technicalrp.de

kuckst hier.

http://www.technicalrp.de/modellbau.....futaba-sanwa-p-35835.html
_________________
Gruss Patrick

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Montie


Anmeldedatum: 10.10.2008
Beiträge: 1570
Wohnort: Schwarzeide PLZ:01
Alter: 39

BeitragVerfasst am: 20.07.2009, 16:38    Titel:

dann haben sie es im Shop aufgenommen ich habe meins ja gleich nach erscheinen geordert da war noch nicht dran zu denken es irgenwo anders zu bekommen war auch eins der letzten dann war erstmal ruhe für ne weile gab es keine mehr:wink:

gut zu wissen mal eine ohne Zoll(Bürokratie) zu bekommen als Ersatz Idea
_________________
one28racing,Prag und SRCC Cup

ca 55qm 30er RCP Bahn privat
ca.60qm 50er RCP Bahn privat
Hamburg Km:akt. 9980km Smile,Fellbach: 1150Km
SRCC Cup: 490km, Prag 470km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Speedy24


Anmeldedatum: 11.01.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Nürnberg
Alter: 28

BeitragVerfasst am: 13.10.2009, 15:19    Titel:

thx für euere Hilfe Wink

habe aber noch ein Paar Fragen:
könnte ich mit einer Mars R (schnellere Übertragungsrate) auch Uraltempfänger bzw. eher Regler/Empfängereinheiten der 1:24er (Speedy 24, Futaba MCR-2CS, ABC Hobby usw..) benutzen?
Ich hänge sehr an meinen kleinen Oldies, brauche aber nen 40MHz Sender für meinen Verbrenner, 2 Funken mag ich aber nicht haben. Außerdem würd ich mir so eine Option auf ASF Zetti für später mal frei halten Very Happy

Irgendwie hab ich auch kein 27 AM Modul auf der KO Homepage gefunden, oder ist das Zetti Modul das einzige?

Gruß, Alex
_________________
MR-01 mit KoPorpo EX-1 Mars, diverse 1:24
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
triffnix


Anmeldedatum: 23.06.2009
Beiträge: 3
Wohnort: Pernegg/Mur-Österreich
Alter: 41

BeitragVerfasst am: 13.10.2009, 17:15    Titel:

Mit dem orangen 27MHz-AM-Mini-Z-Modul kannst alle Empfänger betreiben, mach ich selber auch. Nur X-Mods geht nicht...
_________________
www.insanity-drifters.com
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger
Speedy24


Anmeldedatum: 11.01.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Nürnberg
Alter: 28

BeitragVerfasst am: 15.12.2009, 17:51    Titel:

Noch eine: Hat jemand Erfahrung mit dem DSC Modul (Direct Servo Control = steuern ohne Funk) gemacht? Funktioniert dieses auch mit nicht-Ko Servos / Empfängern?

*edit 15.12.09*
Noch was: gibt es etwa 2 unterschiedlich große Bremshebel( kleine Finger - große Finger)? Bei meiner (neuen) EX-1 ist der Bremshebel irgendie deutlich größer bzw. kann nicht so weit zurück wie bei der anderen. (Hab in KO's Prisliste nur einen gesehen)

Gruß, Alex
_________________
MR-01 mit KoPorpo EX-1 Mars, diverse 1:24
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
MKL
Moderator


Anmeldedatum: 25.09.2007
Beiträge: 2468

Alter: 40

BeitragVerfasst am: 15.12.2009, 18:29    Titel:

Den Hebel kann man verstellen, da ist ne kleine Schraub die du losdrehen kannst um ihn vor oder zurück zu stellen. Je nach dicke des Fingers.
_________________
MfG Marko!
Was soll ich mit einem STERN wenn ich eine ganze (O-O)SKYLINE(O-O) haben kann... Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Speedy24


Anmeldedatum: 11.01.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Nürnberg
Alter: 28

BeitragVerfasst am: 18.01.2010, 20:37    Titel:

Hab mal ein Bild mit einem Vergleich der beiden Bremshebel gemacht:
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

links: Hebel in mittelstellung (konnte noch weiter zurück)
rechts: Hebel in Stellund mit geringstmöglichen Abstand

Weiß einer wo man den Hebel vom linken Bild bekommt?

*edit* Habe herausgefunden das die EX-1, die über Multiplex vertrieben wurden mit diesem "kleinen" Bremshebel ausgeliefert wurden. Blöd nur, dass Multiplex keine Ersatzteile für die alten EX-1 mehr auf Lager hat Sad

BTW: was ist im Wheel Extension Set eigenlich dabei? Eine komplette Lenkrad-Einheit (also mit Elektronik) oder nur das Plastikteil, dass das vorhandene Lenkrad tiefer setzt?

Gruß, Alex
_________________
MR-01 mit KoPorpo EX-1 Mars, diverse 1:24
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
mevely


Anmeldedatum: 15.11.2009
Beiträge: 4

Alter: 44

BeitragVerfasst am: 30.01.2010, 20:39    Titel:

Hi,
Die ganze Elektronik ist dabei, die Schrauben auch.
Ich habe auch die Mars R (goldene), die orange ist die Mars (nicht R).
Gruss,
Yohan
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Yahoo Messenger
Speedy24


Anmeldedatum: 11.01.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Nürnberg
Alter: 28

BeitragVerfasst am: 13.02.2010, 11:07    Titel:

Noch eine Laughing

Kann man das RF-104A Modul (hier ein Beispiel) auch in einer EX-1 Mars verwenden bzw. gibt es Unterschiede zw. RF-103A und RF-104A ? Denn laut Dinball ist das 104er nur für die UR.

(So ähnlich ist es auch beim ASF Modul für die EX-10 Eurus)

Gruß, Alex
_________________
MR-01 mit KoPorpo EX-1 Mars, diverse 1:24
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Diverse RC's Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de