miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
EX6R oder reicht EX6Syncro

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Fernsteuerung / Sender
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
MikeMo


Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 12
Wohnort: Sylt
Alter: 54

BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 15:29    Titel: EX6R oder reicht EX6Syncro

Stehe vor Neuanfang mit Mini-Z und tendiere zu einem neuen 03VE und suche noch Funke.
Wo sind die Vorteile einer EX6R gegenüber der Syncro?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
GhostGTR


Anmeldedatum: 20.12.2017
Beiträge: 27
Wohnort: Kiel
Alter: 31

BeitragVerfasst am: 04.02.2018, 18:10    Titel:

Für einen Anfänger sind die Beide gleich. Aber um deine Frage zu beantworten:

Die R hat den Expert Griff, der 2 zusätzliche Programmierbare Tasten hat sowie das Lenkrad, dass nach unten versetzt ist.

Von der Software sind beide sonst identisch soweit ich weiß.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tube


Anmeldedatum: 24.11.2014
Beiträge: 187
Wohnort: Eilenburg
Alter: 43

BeitragVerfasst am: 06.02.2018, 10:48    Titel:

... Ich hab seit 2 Wochen die 6R. Mein Fazit: ich würde sie wieder kaufen. Die programmierbaren Tasten am Griff ein muss für ambitionierte weil sie Verstellungen während der Fahrt erlauben. Manko ist die unzureichend übersetzte Beschreibung und alles nur englisch. Deutsch wäre mir lieber. Für die Menüführung okay aber für die Beschreibung wünschenswert.

Funkstörung bei der WM hatte ich nur einmal kurz vorn an der Zeitnahme. Für 2min. Aber verschmerzbar da keine Lenkausschläge oder grobe Aussetzer, nur mal zähes Gas..... Ansonsten das gesamte WE NULL!

Im MHS Protokoll hing die Lenkung fest, stellte nicht mehr richtig zurück. Ich /wir haben auf ein technisches Problem am Chassis getippt, jedoch scheint hier zu Hause alles wieder einwandfrei zu funktionieren. Teste heute auf Strecke, da kann ich vielleicht noch mehr zu sagen... .

Gruß

...also war heute auf Strecke, Lenkung beim VE funktioniert tadellos. keine Ahnung ob ich nun Störungen mit MHS in Hamburg hatte. Im ASF Modus mit meinen anderen Autos jedenfalls nicht...bzw. nur einmal kurz .
_________________
PNWC 2015 Maranello, PNWC 2016 Lyon, Hamburg 2018
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MikeMo


Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 12
Wohnort: Sylt
Alter: 54

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 00:36    Titel:

Da ich neu anfange und einen 03ve pro bestellt habe Frage ich mich ob auch eine EX2 eine alternative ist oder was gibt es noch auśer kt18?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Montie


Anmeldedatum: 10.10.2008
Beiträge: 1568
Wohnort: Schwarzeide PLZ:01
Alter: 38

BeitragVerfasst am: 07.02.2018, 08:55    Titel:

bei der EX2 steht:
-Dual signal outputs for KO's FHSS system and Kyosho's MHS Mini-Z.

sollte also auch gehen
_________________
one28racing,

ca 55qm 30er RCP Bahn privat
ca.60qm 50er RCP Bahn privat
Hamburg Km:akt. 9980km Smile,Fellbach: 1150Km
SRCC Cup: 490km, Prag 470km
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MikeMo


Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 12
Wohnort: Sylt
Alter: 54

BeitragVerfasst am: 08.02.2018, 16:51    Titel:

Richtig weiter bin ich immer noch nicht.
MHS scheint ja ein Vorteil zu sein aber ob EX02 EX06syncro oder R macht mich immer noch unsicher.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olaf-ee8


Anmeldedatum: 09.09.2013
Beiträge: 191

Alter: 38

BeitragVerfasst am: 08.02.2018, 17:02    Titel:

Riesen Vorteil bei der EX2 ist halt, dass ich damit auch meine großen Modelle fahren kann, da es reichlich Auswahl an Empfängern gibt.

Deswegen bin ich komplett auf Pro beim Mini-Z umgestiegen. So kann ich mit einer Fernsteuerung alles fahren.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
MikeMo


Anmeldedatum: 04.02.2018
Beiträge: 12
Wohnort: Sylt
Alter: 54

BeitragVerfasst am: 08.02.2018, 23:16    Titel:

Und die EX2 ist auch noch günstiger. Wo ist der Haken?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 2936
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 49

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 00:30    Titel:

Soweit mal kurz zur Aufklärung Exclamation

- Die EX2 kann FHSS und MHS
- Die EX 6 kann ASF und MHS
- Die EX6R ist nur eine verbesserte Neuauflage der EX6
- Die EXR-R ist das neue Flagschiff von Kopropo und kann FHSS und MHS ist aber nicht kompatible mit älteren FHSS Empfängern Wink
- Die Syncro ist von Kyosho und kann deren sogenanntes FHSS ! Sie ist für die Sports oder neueren R/F WD Modelle und ist in keiner Weise kompatibel mit den oben genannten Kopropo FHSS Systemen !

Bei der EX2 gibt es keinen Haken - sie ist nur nicht das Spitzenmodell (weniger Ausstattung und Geschwindigkeit) und im Zetti Bereich nur eingeschränkt nutzbar !

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Worldcup Family
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011 Hamburg, PNWC 2013 Paris, PNEC 2015 Wels, PNWC 2015 Maranello, PNWC2016 Lyon, PNWC2017 Surabaya, PNWC 2018 Buenos Aires
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
speedstar


Anmeldedatum: 21.12.2017
Beiträge: 30

Alter: 32

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 08:25    Titel:

Kay-Dee hat Folgendes geschrieben:
Soweit mal kurz zur Aufklärung Exclamation

- Die EX2 kann FHSS und MHS

[...]

Bei der EX2 gibt es keinen Haken - sie ist nur nicht das Spitzenmodell (weniger Ausstattung und Geschwindigkeit) und im Zetti Bereich nur eingeschränkt nutzbar !
Gruß
Kay-Dee


Die EX2 hat weniger Ausstattung, was klar ist, aber die Geschwindigkeit? Sie überträgt ebenfalls in MHS, so wie die EX6.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 2936
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 49

BeitragVerfasst am: 09.02.2018, 09:06    Titel:

Moin

MHS ist nur das Übertragungsprotokoll Wink
Laut Kopropo soll bei der EXR-R nochmals die Geschwindingkeit erhöht worden sein Rolling Eyes
Wobei nicht gesagt wurde ob der FHSS oder MHS Mode gemeint ist Wink

Entscheidend ist der Einsatz - für Zetti Fahrer ist eher die EX6 oder 6R.
Für Gelegenheits Fahrer mit Großmodellen, die bereit sind sich ein VE Pro Modell zuzulegen die EX2 oder die RR wenn man unbedingt immer das Neueste haben muss Wink

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Worldcup Family
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011 Hamburg, PNWC 2013 Paris, PNEC 2015 Wels, PNWC 2015 Maranello, PNWC2016 Lyon, PNWC2017 Surabaya, PNWC 2018 Buenos Aires
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Fernsteuerung / Sender Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de