miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Frage zu Brushless Regler/Motor Kombi

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Diverse RC's
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
gosu


Anmeldedatum: 11.01.2014
Beiträge: 296
Wohnort: München
Alter: 32

BeitragVerfasst am: 17.01.2015, 18:12    Titel: Frage zu Brushless Regler/Motor Kombi

Ich erwecke gerade meinen Xray M18 wieder zum Leben und möchte ihn gerne mit einem Brushlessmotor ausstatten. Meine Frage ob der Regler den Motor schafft oder brauche ich mehr Reserve?

Zitat:
Regler: TECHNISCHE DATEN Genius 30R Sport

■ Nutzbare Zellenzahl: Ni: 5 bis 10 Zellen, Li: 2 bis 3 Zellen

■ Belastbarkeit: 30 A dauerhaft, 40 A kurzzeitig

■ BEC Spannung: 5,1 V

■ Abschaltspannung einstellbar: Ni (0,65 bis 0,75 V pro Zelle), Li 2 oder 3 Zellen (jeweils bei 2,3 bis 3,2 V pro Zelle)




Zitat:
Motor: BRUSHLESS GM PRO 380MICRO

■Nennspannung: 7,4 V

■Betriebsspannungsbereich: 4,8 ... 7,4 V

■Umdrehungen/V ca. 7300

■Windungszahl: 11T stern

■Stromaufnahme bei max. Wirkungsgrad ca. @ 7,2 V: 25 A

■Stromaufnahme bei max. Leistung ca. @ 7,2 V: 40 A

■Max. Leistung bei 7,2 V: 200 W



Über Hilfe würde ich mich freuen Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mars


Anmeldedatum: 25.05.2014
Beiträge: 23
Wohnort: Waldbröl
Alter: 41

BeitragVerfasst am: 17.01.2015, 18:27    Titel:

Aus meinen 1:18 und 1:10er Zeiten weiß ich noch, dass es schon recht knapp werden könnte. Ich habe immer geschaut, dass der Regler dauerhaft immer die max. Leistung händeln kann, so hatte man immer noch Reserven für den Fall, das etwas ungewollt blockiert oder mal ne lange Übersetzung benötigt wird.

In Anbetracht, dass deine Kombi schon bei nur 5 A über dem max. Wirkungsgrad liegt, hätte ich bedenken.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Racer
Site Admin


Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 2712
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 42

BeitragVerfasst am: 17.01.2015, 19:00    Titel:

Die Kombi ist knapp bemessen. Ich kalkulierte wie Mars auch immer Reserven ein, aber verwende auch teurere Teile. Bei diesem Set dürfte sich vielleicht das Risiko lohnen, auch einen Totalschaden zu akzeptieren, aber zu großer Wahrscheinlichkeit eben günstig zu fahren.
_________________
[ Mini-Z: Racers Garage]
[ YouTube: RacersVideos ]
---
Keine Beratung via PN!
---
Aktuell in Mini-Z Pause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gosu


Anmeldedatum: 11.01.2014
Beiträge: 296
Wohnort: München
Alter: 32

BeitragVerfasst am: 18.01.2015, 13:39    Titel:

Danke für eure Einschätzung!
Mein Problem ist, ich finde kaum ESCs die in den M18 passen. Es gäbe noch einen Genius 35R (belastbar mit 35A), selbiger ist aber leider, genau wie der Genius 30R, nichtmehr im Programm von Graupner. CS-Elektronic bietet noch den CS-Micro Rocket an, der schafft 32A wirkt aber im Vergleich zum Graupner weniger qualitativ.
Hat jemand einen Geheimtip?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frufo
Moderator


Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 1055
Wohnort: Hamburg
Alter: 41

BeitragVerfasst am: 18.01.2015, 15:10    Titel:

Schau dir mal die Castle Creations Mamba Micro Pro oder Sidewinder Micro Regler/Combis an.
_________________
*LMN Racing Team*

Alle Angaben ohne Gewähr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gosu


Anmeldedatum: 11.01.2014
Beiträge: 296
Wohnort: München
Alter: 32

BeitragVerfasst am: 18.01.2015, 18:29    Titel:

Über die CC Produkte bin ich schon gestolpert. Ich finde leider keine Angaben zur Maximal Strom bei den Mamba Reglern. Der Mamba Micro Pro würde mir auch gefallen, aber meinen Recherchen zufolge schafft der auch nur 30A.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gosu


Anmeldedatum: 11.01.2014
Beiträge: 296
Wohnort: München
Alter: 32

BeitragVerfasst am: 09.02.2015, 17:28    Titel:

Bin jetzt übrigens doch bei Brushed Komponenten geblieben, Lipo und Brushless gibt es dann im 1:10er:

Regler: GM Purple SX3R
Motor: Robitronic High Speed 370 (38100u/min)
Akku: 6 Zellen 2/3A von CS-Elektronik

Bei Fragen, wie immer gerne melden. Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Diverse RC's Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de