miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Passt dieser Motor zum MR01?

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> MR-01
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Cody227


Anmeldedatum: 26.08.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Henstedt-Ulzburg

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 15:15    Titel: Passt dieser Motor zum MR01?

Hallo, ich wollte mal fragen ob folgender Motor genug Drehmoment hat um einen MR01 voran zu treiben: Turnigy 1230 Brushless Inrunner Motor 4500kv von HK.

Ich kann ihn sowohl an 1s als auch an 2s LiPo fahren, jenachdeem wie ich die Zellen zusammen löte. Es geht um ein Low-Budget Eigenbau-projekt, er muss also nicht in den normalen MR01 passen, sondern nur das gleiche Gewicht stemmen können.

Ursprünglich wollte ich diesen Motor hier nehmen: BL 2030-16 Brushless Inrunner Motor 5800kv auch von HK, aber leider krieg ich ihn nicht nahegenug ans Diff ran. Mir fehlen einfach die letzten 2mm

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Racer
Site Admin


Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 2712
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 40

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 16:26    Titel:

4500kv an 2S... Bei 200g Mini-Z Gewicht... könnte fast fliegen. Wink
_________________
[ Mini-Z: Racers Garage]
[ YouTube: RacersVideos ]
---
Keine Beratung via PN!
---
Aktuell in Mini-Z Pause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 2892
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 48

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 16:48    Titel:

Moin

Jo der Motor reicht Laughing
Bedenke aber das du den nicht über die Zetti Platine Steuern kannst.
Die geht bei 2 S in Flammen auf Shocked
Du musst das Ganze komplett neu aufbauen also Regler,Empfänger und die Lenkung samt Servo !
Servomotor sowie Servogetriebe von der Lenkung des 01ers machen das auch nicht mit Wink

Übrigens mit 1 S befeuert erreichst du auch nicht mehr als mit dem Standardmotor da Lohnt sich also der Aufwand nicht Cool

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Worldcup Family
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011 Hamburg, PNWC 2013 Paris, PNEC 2015 Wels, PNWC 2015 Maranello, PNWC2016 Lyon, PNWC2017 Surabaya
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cody227


Anmeldedatum: 26.08.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Henstedt-Ulzburg

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 17:16    Titel:

Eigentlich wollte ich das ganze normale chassis raushauen und dann bis auf das Servo komplett neue Elektronik rein machen. (neuer motor + turnigy red brick 10A Regler (oder was vergleichbares), 2 Runde LiPo-Zellen und die Servo-elektronik aus irgendeinem billig-servo. Die beiden LiPos würde ich dann in einem länglichen Loch rechts und links im chassis versenken um den Schwerpunkt möglichst runter zu bekommen, so spare ich mir auch eine komplizierte Halterung.
Wenn das standard-servo das nicht mitmacht wäre das natürlich ein großes Problem. Ich hab auch schon überlegt ein komplettes metal-gear servo rein zu packen und dann irgendwie die Lenkstange direkt anzulenken (das servo vom MR01 ist ja sowieso ein witz), aber dafür kam mir noch nicht die richtige Idee, wie ich die Anlenkung gestalten könnte.

Das ist mein erster Eigenbau-versuch, ich bin also für jeden Tipp dankbar und ob ich das am Ende durch ziehe hängt halt auch davon ab, ob im CAD alles passt.

Bilder:
http://imgur.com/a/okKcM#0


Wäre der Motor mit 1s wirklich so langsam? Ich bin vorher einen X-Speed Motor von Kyosho gefahren und der war schon ziemlich lahm. Theoretisch könnte ich ihn auch mit 2s fahren und den Topspeed runter regeln, aber damit verschenke ich dann auch ne Menge Akkukapazität im Vergleich zu einem 1s-Setup. Leider bin ich was die kv an geht ziemlich eingeschränkt, weil ich möglichst alles günstig bei HK kaufen will. Es gäbe zwar noch die Möglichkeit einen 1220 mit 10500kv oder den 2030 mit 5800kv zu nehmen, aber der erste ist schon gute 10mm kürzer als der 1230 und den 2. müsste ich erstmal ins Auto rein bekommen Confused
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 2892
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 48

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 17:57    Titel:

Moin nochmal Cool

Also Ehrlich gesagt Arrow Fahr nen 01er erst einmal Sauber mit nem X Speed bevor du sagst der sei Lahm Wink
Das ansich ist nämlich schon ne Herrausforderung Laughing

An 1S hast du ca 18000 Umdrehungen das entspricht dem Standard Motor,
an 2 S liegst du dann bei ca 36000 Umdrehungen was ungefähr nem PN35T enspricht.

Frage - wo willst du den Fahren - wenn draussen da würd ich dir eher zum Losi Rallycar raten - da kannst du auch schön dran rumbasteln bis das Ding läuft Rolling Eyes
Wenn du auf die Zettibahn im Glashaus damit willst bist du Hoffnungslos übermotorisert Wink
Und nen anständiges Setup am 01er ist auch schon sehr schwer zu realisieren Shocked

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Worldcup Family
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011 Hamburg, PNWC 2013 Paris, PNEC 2015 Wels, PNWC 2015 Maranello, PNWC2016 Lyon, PNWC2017 Surabaya
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Cody227


Anmeldedatum: 26.08.2010
Beiträge: 20
Wohnort: Henstedt-Ulzburg

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 18:32    Titel:

Ich will den im Glashaus fahren. Also ich hab ihn mal günstig gekauft und er stand seitdem nur rum. Jetzt wo im GH an der Zetti-Bahn wieder mehr los ist, war er mir aber zu schade nur zum rumstehen und die ganze Zeit ne 27mhz Funke mit rum zu schleppen ist auch nicht optimal. Also dacht ich mir, versuchst du mal sowas selber zu konstruieren, viel schlimmer als der normale MR01 kann es ja nicht werden und ich kann so einen OrangeRX rein packen.

Ich finde den Motor auch wirklich lahm. (steht Kyosho Mabuchi X-Speed V drauf) Als die Strecke noch nicht erneuert war bin ich öfters mal da gefahren und mein Problem war eigentlich immer a) zu wenig lenkung, b) funkprobleme, c) alle anderen waren auf der Geraden mindestens doppelt so schnell und d) ist er relativ schnell umgekippt. Ich hab es jedenfalls geschafft das Auto so gut um die Kurven zu quälen, dass ich den Motor ohne Probleme ausfahren konnte. Man hatte eigentlich immer das Gefühl, dass die Karre 3kg wiegt bei der Beschleunigung und ziemlich miserablem topspeed.

Was die Übermotorisierung betrifft:
Ich hab mich auch schonmal informiert, was mich ein vernünftiger Brushed-Motor kosten würde, bei rcatomic sind die alle locker 2-3 mal so teuer wie die Hobbyking-bl-motoren, zusätzlich brauch ich noch einen sehr kleinen Regler, den es quasi nur von teureren Markenherstellern gibt (denn ich will ja mit Spektrum-rx fahren). Also wäre es denke ich billiger einen zu schnellen Motor zu nehmen und den an der Funke auf 60% zu stellen.

Ich will auch kein Wettbewerbsauto sondern erstmal nur einen günstigen Lückenfüller mit dem ich fahren kann wenn grad keine SC-Zeit ist, da hatte sich der alte MR01 ganz gut angeboten. (ein wettbewerbsfähiger SC ist ja schon teuer genug)

mfg Cody227
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Racer
Site Admin


Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 2712
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 40

BeitragVerfasst am: 21.01.2013, 19:53    Titel:

Ganz ehrlich? Vergiss dein Projekt. Du wirst Chassis bedingt immer Probleme haben einen 01er sauber und schell um den Kurs zu bekommen. Spar dir die Zeit und Kosten und kauf dir gebraucht einen 02 mit Asf Platine und dann hast du eine Basis, auf der du bei Interesse weiter aufbauen kannst. 01er gehören mM nur noch in die Vitrine.
_________________
[ Mini-Z: Racers Garage]
[ YouTube: RacersVideos ]
---
Keine Beratung via PN!
---
Aktuell in Mini-Z Pause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> MR-01 Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de