miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Ultramat Duo 40

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Akkus & Ladetechnik
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Omega


Anmeldedatum: 14.05.2016
Beiträge: 24

Alter: 48

BeitragVerfasst am: 18.05.2016, 19:52    Titel: Ultramat Duo 40

Hi, ich habe ja das Ultramat Duo 40 für meine Lipos, ich kann mit dem ja auch die AAA und AA Akkus für die Funke und für die Mini Z Laden, dazu brauche ich ja die Ladeschalen, insgesamt ja 3 Stück bei 2 Sätzen für das Auto.

Allerdings kann ich dort keine einzelnen Zellen Laden sonder immer nur 4er Packs, also schlecht für defekt Erkennung

Die Frage die ich mir stelle, kaufe ich jetzt das MH c 9000 irgendwas oder nehme ich von meiner Arbeit das Varta LCD Ultra Fast Ladegerät (57675101441)

Liegt im Netz be ca. 35 Euro, da ich es auf der Arbeit auch verkaufe und ich da ja Mitarbeiterpreise bekomme, stellt sich die Frage kann ich nicht das Ding nehmen?

Bisher habe ich nur heraus gefunden das die Entlade Leistung mit 1000mah 2,5 mal so hoch ist.

Technische Daten:
Passender Akku
NiMH
Passend für Akkugröße
Micro (AAA)
Mignon (AA)
Ladekanäle/ -schächte
4
Ladestrom Micro
3000 mA
Ladestrom Mignon
8000 mA
Entlade-Strom
400 mA
Betriebsspannung
220 ‑ 240 V
12 V/DC
Gewicht
223 g
Mignon
4
Akkus im Lieferumfang
inkl. Akkus
Breite
85 mm
Länge
150 mm
Kategorie
Rundzellen‑Ladegerät
Besonderheiten
Akku‑Defekt Erkennung
Auffrischen / Regenerieren
Automatischer Akkutest
Einzelschachtüberwachung
Entladefunktion
Erhaltungsladung
Grafische Anzeige
Kfz‑Betrieb (12 V)
Minus‑Delta‑U Abschaltung
Schnellladefunktion
Temperaturüberwachung
Timer‑Abschaltung
Höhe
60 mm
Micro
4
Max. Ladestrom pro Schacht
8000 mA
Typ. Ladezeit für 2000 mAh Mignon-Akkus
15 Min.


Weiss erst aber erst nächste woche Donnerstag was ich dafür bezahlen darf.

Lg Thomas
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Racer
Site Admin


Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 2712
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 41

BeitragVerfasst am: 18.05.2016, 20:19    Titel:

Einzelschachtlader sind zu bevorzugen. Mit dem Duo kannst du aber auch weiter arbeiten. Ideal sind Ladeströme von 1,5 C.
_________________
[ Mini-Z: Racers Garage]
[ YouTube: RacersVideos ]
---
Keine Beratung via PN!
---
Aktuell in Mini-Z Pause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omega


Anmeldedatum: 14.05.2016
Beiträge: 24

Alter: 48

BeitragVerfasst am: 18.05.2016, 20:21    Titel:

ich habe ja auch noch meine beiden 1:10 lazer ZX5sp und nen HPI Blitz ese

dann werde ich mal nöchste woche nach den Varta Lader schauen, habe noch etwas Urlaub
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gosu


Anmeldedatum: 11.01.2014
Beiträge: 296
Wohnort: München
Alter: 31

BeitragVerfasst am: 18.05.2016, 23:57    Titel:

Interessant wäre, ob sich eine Einzelzellenüberwachung mit den großen Ladern herstellen lässt? Beim Lipo laden macht man ja auch nichts anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Omega


Anmeldedatum: 14.05.2016
Beiträge: 24

Alter: 48

BeitragVerfasst am: 19.05.2016, 10:17    Titel:

Bei den lipo hast du ja den balancer Anschluss der übernimmt ja den Job für die einzelnen zellen, bei den Zellen Akkus könnte man ja Einzel schälen ehmen, macht bereits nur Sinn wenn man 4 Ausgänge hat, i einem 4er Halter geht das halt nicht da wird es win eine große Zelle behandelt, das heißt das Ladegerät weiß gar nicht das sich um 4 Stück handelt deshalb kann es auch keine einzelne Akku defekt Erkennung machen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
gosu


Anmeldedatum: 11.01.2014
Beiträge: 296
Wohnort: München
Alter: 31

BeitragVerfasst am: 19.05.2016, 11:47    Titel:

Man bräuchte halt einen 4er Schacht, den man mit dem Balancer des Laders verbinden kann. Wie gesagt, bei den Lipos machst du ja auch nichts anderes als dass du jede Lipo Zelle einzeln überwachen lässt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Akkus & Ladetechnik Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de