miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Mini Z Platine Umbauen.

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Diverse RC's
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
ktm-freak


Anmeldedatum: 25.12.2013
Beiträge: 71
Wohnort: Österreich - Siebenhirten
Alter: 37

BeitragVerfasst am: 03.02.2014, 10:32    Titel: Mini Z Platine Umbauen.

Hallo Mini Z Freunde.

Hat schon mal jemand eine 2,4Ghz Zetti Platine egal ob AWD oder MA02 oder MA03 so zusammengeschnitten das nur der ASF Empfänger Teil über bleibt.

Würde meinen ATOMIC AMZ gerne mit ASF Betreiben da ich mir erst vor Kurzem eine KO PROPO EX-1 ASF Vers.3 gekauft habe und jetzt ist meine Frage ob das auch Möglich ist denn AMZ auf ASF umzubauen.

Original Funke ist ja Schrott.

Auf eine andere FHSS umzubauen das habe ich schon gesehen.
Question Question
_________________
NO RISK NO FUN
AWD RULES
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Nightmare-Child


Anmeldedatum: 11.04.2008
Beiträge: 259
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Alter: 34

BeitragVerfasst am: 03.02.2014, 21:36    Titel:

Da wirst du wohl kaum Glück haben.

Handelt sich ja bei der ASF Platine um eine Empfänger-Reglereinheit. Kann mir nicht wirklich vorstellen, dass es möglich ist dies einzeln zu trennen.

Nen paar Optionen hätte ich im Hinterkopf....

Einfachste Möglichkeit...die aber wohl sehr teuer ist...eine VE Platine verbauen.

Desweiteren sollte es doch sicherlich möglich sein, sich nen Modul für ne Kopropo Funke selbst zu basteln.

Hab ich damals mal gemacht....siehe hier....

Mir gings aber eher um die günstigen Empfänger...da mir das Spektrum Zeug echt zu teuer ist. Wink

Andere Idee wären noch Einzelkomponenten. Nur da besteht wieder das Prob mit den 2,4 Ghz Frequenzen-Salat..... Rolling Eyes

Grüße Marc
_________________
>>>MC-Dobien<<<
https://www.facebook.com/MCDobien/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Speedy24


Anmeldedatum: 11.01.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Nürnberg
Alter: 28

BeitragVerfasst am: 03.02.2014, 21:55    Titel:

Hi,

Ich glaube er meint die neue EX-1 KEY, diese hat leider keine Wechselmodule wie bei EX-1 UR / Helios Sad
_________________
MR-01 mit KoPorpo EX-1 Mars, diverse 1:24
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Nightmare-Child


Anmeldedatum: 11.04.2008
Beiträge: 259
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Alter: 34

BeitragVerfasst am: 03.02.2014, 21:58    Titel:

Stimmt...habs auch gerade gelesen.... Rolling Eyes

Das Funken-Thema hatten wir ja schon in nen anderen Tread....ich frag mich ehrlich....was sich da Kopropo gedacht hat. Confused

Na dann bleibt wohl nur ne VE Platine!!!
_________________
>>>MC-Dobien<<<
https://www.facebook.com/MCDobien/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
frufo
Moderator


Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 1055
Wohnort: Hamburg
Alter: 41

BeitragVerfasst am: 04.02.2014, 11:26    Titel:

Mit ner VE Platine besteht aber noch das Problem das man den Micro Servo da irgendwie angeschlossen bekommen muss. Keine Ahnung ob die VE Platine mit einem angelöteten normalen Servo was anfangen kann.

Man könnte doch auch die KIY Einheiten wechseln, gibts da nicht was passendes?
_________________
*LMN Racing Team*

Alle Angaben ohne Gewähr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nightmare-Child


Anmeldedatum: 11.04.2008
Beiträge: 259
Wohnort: Lutherstadt Wittenberg
Alter: 34

BeitragVerfasst am: 04.02.2014, 12:16    Titel:

Denke mal schon...das nen micro servo mit ner VE Platine funzt. Zumindest ging dass damals bei den 27 mhz platinen ohne Probleme.
_________________
>>>MC-Dobien<<<
https://www.facebook.com/MCDobien/
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Speedy24


Anmeldedatum: 11.01.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Nürnberg
Alter: 28

BeitragVerfasst am: 04.02.2014, 16:38    Titel:

Dazu müsste man die Servo-Elektronik raushauen, Motor + - und die äußeren Poti-Kontakte werden an die Platine gelötet. Zum Schluss muss man noch den mittleren Poti-Pin mit einem der äußeren verbinden

Die KEY-Einheit ist mit Abstand das teuerste an der neuen EX-1, kann man also gleich eine zweite Funke kaufen
_________________
MR-01 mit KoPorpo EX-1 Mars, diverse 1:24
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 2958
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 49

BeitragVerfasst am: 04.02.2014, 17:26    Titel:

Halt Stopp Shocked

Mit der Einführung von ASF wird der Poti direkt angesteuert, d.H.
alle Kontakte des Potis bekommen eine direkte Leitung zur Platine Exclamation
Da wird nichts mehr am Poti gebrückt Exclamation

Man kann problemlos auch andere Servos an Zettis betreiben, man muss lediglichlich die Betriebsspannung beachten Arrow
Bei MR02, MR015, MA010, MF010, Monster und Overland Platine wird der Servo Motor mit 5 Volt angesteuert.
Bei MR03XX, MA015/020, MF015 wird mit 3V der Motor angesteuert.

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Racing - Team Germany
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011, PNWC 2013, PNEC 2015, PNWC 2015, PNWC 2016, PNWC 2017, PNWC 2018, PNWC 2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ktm-freak


Anmeldedatum: 25.12.2013
Beiträge: 71
Wohnort: Österreich - Siebenhirten
Alter: 37

BeitragVerfasst am: 04.02.2014, 19:37    Titel: FUNKE

Ja das ist mein Problem .

Ko Propo EX-1 FHSS Einheit Kostet 361EURONEN

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Daher meine Überlegung.

Einfacher ist es einen FHSS Empfänger anzubringen.
Machen ja schon viele.

Jeder Kocht seine eigene SUPPE : FHSS - ASF - FHS - - - - -

Lg
_________________
NO RISK NO FUN
AWD RULES
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Speedy24


Anmeldedatum: 11.01.2009
Beiträge: 239
Wohnort: Nürnberg
Alter: 28

BeitragVerfasst am: 05.02.2014, 00:06    Titel:

Kay-Dee hat Folgendes geschrieben:
Halt Stopp Shocked

Mit der Einführung von ASF wird der Poti direkt angesteuert, d.H.
alle Kontakte des Potis bekommen eine direkte Leitung zur Platine Exclamation
Da wird nichts mehr am Poti gebrückt Exclamation

Man kann problemlos auch andere Servos an Zettis betreiben, man muss lediglichlich die Betriebsspannung beachten Arrow
Bei MR02, MR015, MA010, MF010, Monster und Overland Platine wird der Servo Motor mit 5 Volt angesteuert.
Bei MR03XX, MA015/020, MF015 wird mit 3V der Motor angesteuert.

Gruß
Kay-Dee


ok, wieder was dazugelernt - Danke! Very Happy
_________________
MR-01 mit KoPorpo EX-1 Mars, diverse 1:24
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen Skype-Name
huge


Anmeldedatum: 27.12.2009
Beiträge: 367


BeitragVerfasst am: 07.04.2014, 21:30    Titel:

Zitat:

Würde meinen ATOMIC AMZ gerne mit ASF Betreiben da ich mir erst vor Kurzem eine KO PROPO EX-1 ASF Vers.3 gekauft habe und jetzt ist meine Frage ob das auch Möglich ist denn AMZ auf ASF umzubauen.


Google mal nach gogolap

hier auch ein vid falls du spanish kannst!
ist aber halt selbserklärend!

https://www.youtube.com/watch?v=oc_.....=UUddJzvff138JfiWSh5-rp7g

AMZ-Platine Trennen, Gogolap-Empfänger anlöten.

Habe kein AMZ habe es aber zufällig gesehen!

Gruss
_________________
!!!!!... Suche Porsche 911 GT 3 RSR ...!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frufo
Moderator


Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 1055
Wohnort: Hamburg
Alter: 41

BeitragVerfasst am: 08.04.2014, 08:23    Titel:

Den GoGoLap ASF Empfänger gibts z.B. bei unserem Forensponsor TRP: http://www.technicalrp.de/modellbau.....eceptor-para-p-44209.html
_________________
*LMN Racing Team*

Alle Angaben ohne Gewähr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Diverse RC's Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de