miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Monster Reifen
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> MB-010 / 011 (Buggy / Comic Racer)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
integra864


Anmeldedatum: 12.05.2008
Beiträge: 175
Wohnort: Niederösterreich
Alter: 39

BeitragVerfasst am: 28.11.2012, 17:30    Titel:

Kraftübersetzung : die zahnräder wo der buggy langsam ist aber dafür Kraft hat, quasi das motorritzel groß.
T2 ist schonmal gut, hab ich auch, aber da brauchst Du andere Fet's meines Wissens.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bergmolch4


Anmeldedatum: 27.11.2012
Beiträge: 38

Alter: 21

BeitragVerfasst am: 28.11.2012, 19:35    Titel:

was denn für fet`s dann eigendlich und was ist wenn man die nicht dran macht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Racer
Site Admin


Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 2712
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 43

BeitragVerfasst am: 28.11.2012, 19:59    Titel:

@ Bergmolch: bitte wieder zum Thema dieses Threads zurückkehren. Zum Thema FETs findest du über die Suche alles notwendige hier im Forum. Und Doppelposts per Edit Button des vorigen, eigenen Beitrags bitte vermeiden.
_________________
[ Mini-Z: Racers Garage]
[ YouTube: RacersVideos ]
---
Keine Beratung via PN!
---
Aktuell in Mini-Z Pause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bergmolch4


Anmeldedatum: 27.11.2012
Beiträge: 38

Alter: 21

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 11:12    Titel:

Hallo ich habe erst vor kurzem Monster Reifen bekommen und dann auch gleich mein Kumpel gezeigt und da hat er gesagt dass mit monster reifen der motor und die Platine abrauchen kann. Aber stimmt das weil, das wäre nicht so schön.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
integra864


Anmeldedatum: 12.05.2008
Beiträge: 175
Wohnort: Niederösterreich
Alter: 39

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 12:22    Titel:

bergmolch4 hat Folgendes geschrieben:
Hallo ich habe erst vor kurzem Monster Reifen bekommen und dann auch gleich mein Kumpel gezeigt und da hat er gesagt dass mit monster reifen der motor und die Platine abrauchen kann. Aber stimmt das weil, das wäre nicht so schön.


Das habe ich ja oben geschrieben, starken Motor sonst fährt das nicht und stärker Motor heißt fet löten sonst raucht er mal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bergmolch4


Anmeldedatum: 27.11.2012
Beiträge: 38

Alter: 21

BeitragVerfasst am: 20.01.2013, 15:11    Titel:

Ich habe bei meinem buggy den x-speed v drin und da geht er auch mit den monster reifen richrig ab. Aber abrauchen kann da nichts oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tensuko


Anmeldedatum: 07.03.2013
Beiträge: 56

Alter: 32

BeitragVerfasst am: 18.03.2013, 10:08    Titel:

Hat jemand schonmal diese hier probiert ?

Links entfernt wegen Fremdwerbung/Kay-Dee

Und vorallem ob ich die Felgen extra kaufen muss. Ich finde das ein wenig zweideutig ob diese "Inserts" nun der Schaumstoff oder die Felgen selber sind.

Außerdem: Da ich nicht unbedingt auf Speed aus bin im moment, reicht der Standart Buggy um auf den Reifen zu fahren oder ist die Belastung des Motors zu hoch ? Kugellager usw wollte ich mich erst später mit befassen. (Bin noch nicht lange beim Thema Mini-z dabei)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 3030
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 50

BeitragVerfasst am: 18.03.2013, 10:21    Titel:

Moin

Du musst zum einen die Monster Felgen von PN kaufen und die dazu passenden Reifen. Bei den Reifen sind die Inlays dabei.

Natürlich kannst du diese so auf deinem Buggy verwenden, er wird dann halt etwas Langsamer Wink
Aufpassen solltest du nur, wenn du schon einen starken Motor verbaut hast !

Gruß
Kay-Dee

PS: Bitte keine Fremdwerbung - Danke !
_________________
LMN Racing Team, PN Racing - Team Germany
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011, PNWC 2013, PNEC 2015, PNWC 2015, PNWC 2016, PNWC 2017, PNWC 2018, PNWC 2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tensuko


Anmeldedatum: 07.03.2013
Beiträge: 56

Alter: 32

BeitragVerfasst am: 18.03.2013, 10:46    Titel:

Moin,

Ok also schon wie ich mir das gedacht habe.

Wenn der das so ab kann is ja gut, wenn ein neuer Motor kommt dann mit Kugellager usw und neuen FETs.

Sry wegen Fremdwerbung, nu machts Sinn mit "fremden Links" Idea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skyline-R34-GTR


Anmeldedatum: 07.06.2009
Beiträge: 12
Wohnort: Halver
Alter: 30

BeitragVerfasst am: 19.12.2020, 23:16    Titel:

So mal was altes ausgegraben Laughing
Habe jetzt auch nen Satz PN Monsterfelgen aber das Problem, dass die Gewinde der Antriebswellen zu kurz sind. Hatte das jemand anders auch oder weiss jemand ob die Gewinde der Aluwellen länger sind? Oder muss ich jetzt echt die schönen nagelneuen Felgen abdrehen?
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 3030
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 50

BeitragVerfasst am: 20.12.2020, 06:56    Titel:

Moin

So wie es ausschaut hast Du Felgen für das Mini Z Monster gefunden aber nicht Monster-Felgen für den den Mini Z Buggy Wink

Damit hast Du denn genau das Problem was hier im Thread besprochen wurde Wink
Tja das musst Du Dir was einfallen lassen ob Du das hinbekommst.

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Racing - Team Germany
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011, PNWC 2013, PNEC 2015, PNWC 2015, PNWC 2016, PNWC 2017, PNWC 2018, PNWC 2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Skyline-R34-GTR


Anmeldedatum: 07.06.2009
Beiträge: 12
Wohnort: Halver
Alter: 30

BeitragVerfasst am: 20.12.2020, 10:51    Titel:

Danke für die Antwort.
Allerdings habe ich bei den Monsterfelgen am Monster ganz andere Aufnahmen ähnlich wie beim MR02 deshalb kann ich mir irgendwo nicht vorstellen dass die Felgen für den Monster sein sollen Laughing
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> MB-010 / 011 (Buggy / Comic Racer) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de