miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Neues von Kyosho
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Mini-Z News
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 3055
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 52

BeitragVerfasst am: 01.05.2015, 06:37    Titel: Neues von Kyosho

Guten Morgen

Zur Mitte des Jahres wird es ein neues Mini Z Chassis geben Exclamation
Die Besonderheit wird sich auf die Elektronik beziehen, es wird ein weiteres 3. Übertragungsprotokol geben Rolling Eyes
Nach ASF und FHS wird das neue Protokol MHS kommen.
Die Reaktions Geschwindigkeit soll 4mal schneller sein als bei ASF Exclamation

Das Chassis erhält die Bezeichnung MR03 VE Pro.
Zu Erkennen an den roten Antennen Laughing

Passend zum neuen Chassis bzw zur Elektronik bringt Hersteller Kopropo einen passenden Sender - die Kopropo EX6 KiY.
Das Besondere an der EX 6 ist die Tatsache das dieser Sender MHS und ASF beherrscht Shocked
Ihr könnt somit eure ASF Zettis steuern und ebenso die Pro Modelle wenn ihr upgradet Exclamation

Apropro Upgraden Arrow
Die VE Pro Modelle beherrschen auch ASF Shocked
D.H. Solltet Ihr Euch nen Pro Modell zulegen können diese auch mit euren bisherigen ASF Sender betreiben jedoch habt ihr dann nur die "langsamere" Übertragungs Geschwindigkeit.


Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
Quelle: Kyosho America


Ganz Interessant könnte für 1:10er und Mini Z Fahrer die Tatsache sein das mit der ebenfalls neu erscheinenden Kopropo EX2 KIY für das FHSS Protokol auch die Pro Modelle betrieben werden können Wink

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
Quelle: KoPropo




Und noch was Neues:

Es ist Offiziell Exclamation

Der VE Buggy kommt
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
Quelle: Kyoshosan

Soweit erste Infos

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Racing - Team Germany
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011, PNWC 2013, PNEC 2015, PNWC 2015, PNWC 2016, PNWC 2017, PNWC 2018, PNWC 2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
technicalrp.de


Anmeldedatum: 30.03.2008
Beiträge: 68


BeitragVerfasst am: 02.05.2015, 15:15    Titel:

Hallo Mini-Z Gemeinde,

zwei, drei Anmerkungen zu den news.

Den MR03 VE PRO haben wir hier schon mal kurz auf einem Video vorgestellt:
MINI-Z Channel 445

Zu den Funken gibt es zu sage, dass die EX-6 von Kyosho und die EX-2 von KoPropo mechanisch baugleich sind aber unterschiedliche dual modes habe.
Die Info, dass der neue PRO auch mit der KT18 zu betreiben ist wurde uns von KOPROPO nicht bestätigt. Wenn die Info allerdings direkt von kyosho kommt gehe ich davon aus, das die das nicht behaupten würden wenn es nicht stimmt.

Eine komplette Übersicht über die KO und Kyosho Funke die uns hier interessiere gibts hier:

Youtube Channel 446 - Übersicht Funken

Auch wenns auf spanisch ist - man kann erkennen um was es geht.

Habt Spass
Euer trp-Team
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 3055
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 52

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 06:04    Titel:

Guten Morgen

Wie immer am Ende des Sommers präsentiert Kyosho auf der Tokio Hobby Show die Neuheiten der Saison.

Top Highlight sind natürlich die neuen Pro Chassis.
Während der MR03 Pro bereits bei uns erhältlich ist folgt jetzt die AWD Version !

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Auch gibt es wieder ein paar bekannte Bodys in neuen Farbkombis, wie immer zuerst erhältlich im Sports Set, später dann auch einzelnd Wink

Raybrig NSX
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

McLaren 12c GT3
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Mazda RX7 FD3s
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Shelby Daytona - Ein Albtraum für alle Sammler seltener Karos Wink
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

LaFerrari Rot Metallic
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Im weiteren wurde das Einstiegs Modell - das Sports Chassis etwas überarbeitet und kommt jetzt in der Version Sports2 !
In den Sports2 Modellen kann jetzt auch der speziell entwickelte "Sports" Gyro verwendet werden.

More to come ....

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Racing - Team Germany
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011, PNWC 2013, PNEC 2015, PNWC 2015, PNWC 2016, PNWC 2017, PNWC 2018, PNWC 2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olaf-ee8


Anmeldedatum: 09.09.2013
Beiträge: 191

Alter: 41

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 14:10    Titel:

Hallo Zusammen,

hoffe es ist ok, wenn ich hier mal mit einer Frage dazwischen platze...

Wisst ihr zufällig, ob es in naher Zukunft auch einen MR03 Pro mit brushed Motor geben wird? Irgendwie fehlt der mir bisher im Angebot, da die Out of the Box Klassen ja noch nicht mit VE/Brushless gefahren werden.

Viele Grüße
Olaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 3055
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 52

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 16:48    Titel:

Moin Moin

Nein es wird kein Brushed Pro geben !
Die Zukunft geht ganz klar auf Brushless.
Ich gehe mal davon aus das es demnächst nur noch neue Brushless Modelle mit ASF und MHS geben wird !
Lediglich die Sports als günstiges Einsteiger Modell wird bei der veralteten Brushed Technologie bleiben

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Racing - Team Germany
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011, PNWC 2013, PNEC 2015, PNWC 2015, PNWC 2016, PNWC 2017, PNWC 2018, PNWC 2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olaf-ee8


Anmeldedatum: 09.09.2013
Beiträge: 191

Alter: 41

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 16:56    Titel:

Hallo Kay-Dee,

besten Dank für die schnelle Antwort.
Dann muss also ein ganz langsamer Brushless Motor auf den Markt kommen, damit auch in Standard Klassen mit einem VE gefahren werden kann...

Viele Grüße
Olaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thunderbird


Anmeldedatum: 28.02.2010
Beiträge: 482
Wohnort: Unna

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 19:51    Titel:

Hi... den gibbet ja eigentlich schon in Form des blauen Kyoshomotors.
Der müsste dann nur in den Reglements Einzug halten. PN bringt ja auch bald einen 3500er für die Stock- Klasse.
VG Thunder
_________________
Wer etwas erwartet, hat keinen Spaß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olaf-ee8


Anmeldedatum: 09.09.2013
Beiträge: 191

Alter: 41

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 20:16    Titel:

Hi Thunder,

genau auf den Motor warte ich schon. Smile
Der blaue Kyo hat angeblich 5600kV, das wäre ggf. schon etwas zu viel des guten im Vergleich zu 70T und Baukasten brushed.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thunderbird


Anmeldedatum: 28.02.2010
Beiträge: 482
Wohnort: Unna

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 22:16    Titel:

Hi- also aus eigener Erfahrung kann ich Dir sagen, dass der blaue deutlich weniger Leistung als der 5500er (V1 und V2) von PN hat, er bewegt sich auf dem Niveau einen PN 70 mit Top-Platinentuning. Ich würde sagen, das das höchstens ein 4000er ist. Hast Du da genaue Informationen aus einem Datenblatt? Hast Du ihn schon selbst einmal verwendet?
VG Thunder
_________________
Wer etwas erwartet, hat keinen Spaß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olaf-ee8


Anmeldedatum: 09.09.2013
Beiträge: 191

Alter: 41

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 22:21    Titel:

Nein, gefahren bin ich ihn noch nicht, hab mich noch nicht viel mit dem VE beschäftigt und bei meinem war der rote Motor dabei.

Die Info bzgl. 5600kV wird auf der Kyosho bei diversen Kits angegeben.
Falls Herstellerlinks erlaubt sind:
https://www.kyosho.com/eng/products.....il.html?product_id=109987

Viele Grüße
Olaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thunderbird


Anmeldedatum: 28.02.2010
Beiträge: 482
Wohnort: Unna

BeitragVerfasst am: 29.03.2016, 22:37    Titel:

Jou~danke dür die Info! Dann ist der gefühlt beim fahren aber echt schwach
auf der Brust, kein Vergleich zu z.B zu einem PN 50. Probier ihn bei Gelegenheit mal aus.
VG Thunder
_________________
Wer etwas erwartet, hat keinen Spaß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 3055
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 52

BeitragVerfasst am: 01.05.2016, 10:18    Titel:

Moin Moin

Nach dem ein wenig Ruhe bei Kyosho eingetreten war,
kommen sie jetzt wieder mit neuen Knallern.
Wow hab noch nie erlebt das sie ihre Geheimnisse so gut hüten konnten Shocked
War also keine Ruhe sondern Entwicklungszeit Wink

Fangen wir mal mit dem technischen an:

Es kommen demnächst MR03ve Pro Modelle mit der Bezeichnung MM2 auf den Markt.
Hinter dieser Bezeichnung versteckt sich ein neuer Mittelmotorhalter:

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Erstmals für die Radstände 94mm - 102mm
Die Achse ist dreifach Höhenverstellbar und im Pro Set ist ein Reibungsdämpfer enthalten Shocked

Aus Erfahrung wissen wir ja das Früher oder später der Halter auch einzelnd erhältlich sein wird, ob der Reibungsdämpfer dazu gehört oder ebenfalls separat erhältlich sein wird kann ich Euch leider nicht sagen Rolling Eyes

Auch für die Freunde neuer Karos hat Kyosho mal wieder was neues auf die Beine gestellt Exclamation

Der neue Mazda MX5 für alle Roadster Fans
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

90mm, +1N/-1W

Mal schauen mit was sie uns noch überraschen Very Happy

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Racing - Team Germany
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011, PNWC 2013, PNEC 2015, PNWC 2015, PNWC 2016, PNWC 2017, PNWC 2018, PNWC 2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
thunderbird


Anmeldedatum: 28.02.2010
Beiträge: 482
Wohnort: Unna

BeitragVerfasst am: 01.05.2016, 14:34    Titel:

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
_________________
Wer etwas erwartet, hat keinen Spaß!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Olaf-ee8


Anmeldedatum: 09.09.2013
Beiträge: 191

Alter: 41

BeitragVerfasst am: 04.05.2016, 17:24    Titel:

Danke Kay-Dee für die News!
Wenigstens kein MR04 und man "muss" nicht den ganzen Rennstall umstellen. Very Happy

Finde das Paket eigentlich sehr interessant, vor allem für ambitionierte Einsteiger. Die für mich wichtigsten Teile sind mit Kugeldiff und Reibungsdämpfer ab Werk bereits enthalten, man braucht nicht zwingend weitere Teile, um das Potenzial des VE gut nutzen zu können.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 3055
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 52

BeitragVerfasst am: 07.05.2016, 07:37    Titel:

Moin

Wie man mir gerade sagte war das noch nicht Alles Shocked

Okay es war zu erahnen Rolling Eyes

Mini Z Buggy MB010S (Sports)

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Racing - Team Germany
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011, PNWC 2013, PNEC 2015, PNWC 2015, PNWC 2016, PNWC 2017, PNWC 2018, PNWC 2019
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Mini-Z News Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 1 von 6

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de