miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Rennbahn-Material und Zeitmessung

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> MF-010 / 015 (Formel 1)
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Annes


Anmeldedatum: 02.11.2013
Beiträge: 7
Wohnort: Hessen
Alter: 51

BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 09:29    Titel: Rennbahn-Material und Zeitmessung

Hallo, ich bin neu hier und habe gleich zwei Fragen. Meine Freunde und ich wir besitzen jeder je einen Formel 1 Mini Z. Jetzt wollen wir eine Rennbahn mit Zeitmessung bauen. Wir sind aber keine Drift-Fans. Kann uns jemand sagen, auf welchem Untergrund man möglichst wenig driftet?
Dann gibt es noch das Problem der Zeitmessung bei den Formel 1 Mini Zs. Beim System IC Tag haben wir nicht herausfinden können, ob die Transponder auch unter den F1 angebracht werden können. Beim Lapcounter-System ist das Problem ähnlich, wo bringe ich den Transponder an? Hat jemand Erfahrungen gemacht und kann uns helfen oder Tipps geben?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
svingo






BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 10:28    Titel:

beim F1 kann man den Transponder am besten so anbringen


Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

der Bereich wo der Transponder sitzt ist ausgeschliffen worden , sonnst geht es nicht !
Nach oben
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 2920
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 48

BeitragVerfasst am: 02.11.2013, 14:18    Titel:

Moin

Den besten Grip hatte ich bisher auf RCP - Raue Seite mit dem Formel 1.
Für das IC Tag System gibt es extra eine Formel 1 Frontramme mit integrierten RFID Chip Wink
Das System ist aber für Mini Z nicht wirklich zu empfehlen Shocked
Der Robitronic Lap Counter ist genauso aufgebaut wie die Lap Z jedoch sind die Transponder kleiner und ideal für die Formel

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Worldcup Family
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011 Hamburg, PNWC 2013 Paris, PNEC 2015 Wels, PNWC 2015 Maranello, PNWC2016 Lyon, PNWC2017 Surabaya, PNWC 2018 Buenos Aires
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Annes


Anmeldedatum: 02.11.2013
Beiträge: 7
Wohnort: Hessen
Alter: 51

BeitragVerfasst am: 04.11.2013, 14:28    Titel:

Danke erstmal Euch beiden!

@Kay-Dee: warum ist das IC Tag eigentlich nicht so gut geeignet? Dummerweise hatten wir uns genau dafür entschieden (aber zum Glück noch nicht gekauft). Kannst Du noch ein wenig dazu sagen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Driver
Moderator


Anmeldedatum: 16.07.2008
Beiträge: 762
Wohnort: Schwaikheim
Alter: 50

BeitragVerfasst am: 04.11.2013, 20:59    Titel:

Hallo Annes,

Der Chip reduziert die Bodenfreiheit und benötigt Befestigungsbohrungen am Chassis.
(schränkt die Setup Möglichkeiten ein)
_________________
Gruß Volker

"Ich hab' es genau beobachtet: Rot: stehen bleiben Grün: fahren, und Gelb: schneller fahren!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Kay-Dee
Site Admin


Anmeldedatum: 08.04.2008
Beiträge: 2920
Wohnort: Hamburg Norderstedt
Alter: 48

BeitragVerfasst am: 04.11.2013, 22:15    Titel:

Nabends

So jetzt habe ich mal ein wenig Zeit.

Also bei den Tourenwagen ist es so wie Driver schon sagte es klaut Bodenfreiheit und Setup Möglichkeiten

Bei den Formel sieht es etwas anders aus, die Bodenfreiheit bleibt erhalten und auch für das Setup bleiben alle Möglichkeiten erhalten.
Jedoch sollte man bedenken das man auf die original Frontramme angewiesen bleibt und nicht mit verbesserten Varianten wie die MantisWorx oder UID Frontramme fahren kann.Auch habe ich bisher die IC Tag Ramme noch nicht für die Neuen, MF015 gesehen.

Im allgemeinen hat es aber mit der IC Tag viele Probleme gegeben, in der Regel sind die RCP Tracks zu Dick und eine saubere Zeitenmessung ist nicht immer gewährleistet. Auch ist das System gegenüber Geschwindigkeit empfindlich, es muss an der absolut langsamsten Stelle verbaut sein denn wenn man zu Fix drüber fährt wird man einfach mal nicht gemessen.

Vor ein paar Jahren wurde die IC Tag mal beim Kyosho Masters eingesetzt,
es gab dabei so unendlich viele Probleme das ein sauberes Rennen kaum zu Stande zu bringen war und wahnsinnig viel Verständnis von den Fahrern verlangt werden musste.
Wir selbst nutzen die IC Tag bei unseren Dnanos und auch da habe ich viele Probleme mit meinem RCP Track, wobei hingegen auf der "Bautenscchutz" Matten Bahn die im Glashaus war, es keine Probleme gab.

Also Dnano ist Okay aber bei Mini Z Finger weg Wink

Gruß
Kay-Dee
_________________
LMN Racing Team, PN Worldcup Family
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
PNWC 2011 Hamburg, PNWC 2013 Paris, PNEC 2015 Wels, PNWC 2015 Maranello, PNWC2016 Lyon, PNWC2017 Surabaya, PNWC 2018 Buenos Aires
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Racer
Site Admin


Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 2712
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 41

BeitragVerfasst am: 05.11.2013, 09:55    Titel:

Und auch bei den dnano sollte die IC Tag nicht am Ende der Gerade liegen, weil auch hier dann Messfehler gehäuft auftreten. Daher => Robitronic bei Mini-Z.
_________________
[ Mini-Z: Racers Garage]
[ YouTube: RacersVideos ]
---
Keine Beratung via PN!
---
Aktuell in Mini-Z Pause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Annes


Anmeldedatum: 02.11.2013
Beiträge: 7
Wohnort: Hessen
Alter: 51

BeitragVerfasst am: 05.11.2013, 18:34    Titel:

Ich habe meine weitere Frage auch zum richtigen Thread gestellt.
Siehe Zeitmess-Systeme. Danke euch erstmal.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> MF-010 / 015 (Formel 1) Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de