miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Knüppelsteuerung für 2,4 Ghz #2
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Fernsteuerung / Sender
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Uwe75


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 23
Wohnort: Hockenheim
Alter: 44

BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 10:13    Titel:

Hi Benzin ..

also .. es muss ein Modul hinten drinstecken? es reicht nicht wenn da ein "Schacht" ist?
ich hab mir schon lang nicht mehr meine Funke von Hinten angeschaut .. bei dem schacht bin ich mir nicht sicher .. da sind zumindest zwei klappen /deckel wenn ich mich recht entsinne .. aber ein Modul selbst steckt da hinten definitiv nicht drin.
Also heisst das das ich mir ne neue 2,4Ghz funke besorgen muss die einen schacht für den Adapter und das Modul hat?

achso mit der 27mhz FM und AM geschichte das weiss ich wohl das ich ne AM funke brauch .. ähnliches hate ich damals mit meiner 40mhz Funke und nachgekauften Empfängern .. die gabs nämlich nicht mehr und ein befreundeter Conradmitarbeiter zufällig auch noch im Modellbaubereich tätig hat mir dann gezeigt welche empfänger ich für die 40mhz funke nehmen konnt .. und es hat einwandfrei geklappt

saurer Apfel komm her!!! *lacht* bin schon ganz lustig *ankopfklatscht*


Grüße Uwe
_________________
mal verliert man, mal gewinnen die anderen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe75


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 23
Wohnort: Hockenheim
Alter: 44

BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 14:59    Titel:

ich hoff ich darf den Link setzen wenn nicht bitte den link rauslöschen danke ..

also gefunden hab ich bei e-bay ne Funke mit nem 2,4ghz modul auf dem rücken es ist eine Jamara WFLY WFT 09 2,4Ghz
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll.....Name=VIP:watchlink:top:de
könnte man bei dieser dann das Modul einsetzen um die MiniZ zu fahren?
oder geht das wirklich nur mit den hier im Forum aufgelisteten Pistolenfunken?
wodrauf muss ich achten bei ner Knüppelfunke .. was muss die können? .. klar n Modulschacht haben .. was sonst noch? (suche angaben wie FM/AM bei 27mhz)

Gruß Uwe
_________________
mal verliert man, mal gewinnen die anderen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benzin


Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 82

Alter: 54

BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 16:43    Titel:

vorsicht Uwe,

Description vom R246 adaptor fürs kopropo miniz modul:

R246 Adapter for Sanwa and Futaba ASF 2,4 Ghz
For mount the module of kp-propo easyly

also glaub ich nicht das es geht...

ich hoffe es ist erlaubt in anderes forum zu verlinken:

http://www.oople.com/forums/showthread.php?t=121932
3tes bild
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benzin


Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 82

Alter: 54

BeitragVerfasst am: 14.02.2013, 16:59    Titel:

nachtrag:

bei dem 3ten bild sieht man den modulschacht der Futaba 3VCS und da passt der R246 adapter!

es müsste THEORETISCH mit jeden futaba sender gehen in den das Spectrum modul passt
http://www.diydrones.com/profiles/blogs/how-to-boost-your-24ghz

hier steht es auch:
http://www.spektrumrc.com/Products/Default.aspx?ProdId=SPMMSFUT7

Compatible with the following Futaba Radios:

7U Series Radios
8U Series Radios
8J Series Radios
9C Series Radios
9Z Series Radios
FN Series Radios

du brauchst aber freie kanalzuordnung zum programmieren das du den miniz auf einen knüppel bringst Wink
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe75


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 23
Wohnort: Hockenheim
Alter: 44

BeitragVerfasst am: 15.02.2013, 10:15    Titel:

Hallo ..

es steht geschrieben

Compatible with the following Futaba Radios:

8J Series Radios

wenn ich mir die funke jetzt von allen seiten aus anseh also die Futaba T8J seh ich da kein schacht für das Spectrum modul .. und nu? hab ich mich wieder in ne Funke verknallt die wieder das Modul nicht aufnehmen kann?
hier die Manual ab seite 13 ist die rückseite zu sehn .. kein schacht fürs Modul
http://manuals.hobbico.com/fut/8j-manual.pdf


Gruß Uwe

PS: ich glaub es ist einfacher ne 27mhz AM Funke aufzutreiben *lacht*
_________________
mal verliert man, mal gewinnen die anderen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benzin


Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 82

Alter: 54

BeitragVerfasst am: 15.02.2013, 11:25    Titel:

zb. die 9c hat einen schacht wie die 3vcs
http://manuals.hobbico.com/fut/9c-manual-v1_2.pdf

da mußt dich durch die manuals durchquälen...

lg vom benzin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
huge


Anmeldedatum: 27.12.2009
Beiträge: 366


BeitragVerfasst am: 15.02.2013, 23:36    Titel:

Hallo,
habe eben euer Thema gelesen,
mir fällt spontan ein die KT-18 Zerlegen und Lenk und Gas-Poti durch ein 2 achsen joystick zu ersetzen. So könnte mann Gas geben und lenken mit einem Joystik.
Mann hätte relativ günstig eine 2.4 Ghz Monoknüppel Funke KT-18.
Eine 2 Knüppel KT-18 wäre auch realisierbar.

Falls das eine Lösung für euch ist könnte ich näheres recherchieren und die KT-18 eventuell auch umbauen, wenn ich die Passenden Teile finde.

Gruss
_________________
!!!!!... Suche Porsche 911 GT 3 RSR ...!!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benzin


Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 82

Alter: 54

BeitragVerfasst am: 19.02.2013, 18:46    Titel:

hallo huge,

ich denke bei der KT-18 zahlt sich der aufwand nicht aus, die ist von haus aus eine krücke Mr. Green

aber die idee ist ganz gut, habe vor jahren eine heli funke zerlegt und die aggregate auf ein holzbrett montiert, dann gings besser.

ich suche noch immer eine Futaba 3vcs oder KO Propo Esprit 3 Universe...

grüsse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe75


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 23
Wohnort: Hockenheim
Alter: 44

BeitragVerfasst am: 22.02.2013, 13:48    Titel:

Hallo zusammen ..
vielleicht weiß das ja hier jemand.. also das Spektrum modul arbeitet ja mit DSM2 um die MiniZ´s zu bewegen, was ist denn jetzt wenn ich mir ne Spektrum funke hole die DSM2 kann?
sprich ich umgeh den komplizierten Weg Futaba Funke-> Spektrum modul-> MiniZ
oder lieg ich da völlig falsch?


Gruß

Uwe
_________________
mal verliert man, mal gewinnen die anderen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Racer
Site Admin


Anmeldedatum: 08.12.2008
Beiträge: 2712
Wohnort: Henstedt-Ulzburg
Alter: 41

BeitragVerfasst am: 22.02.2013, 14:00    Titel:

Mini-Z ist 2.4 GHz ASF - mit Spektrum DSM wirst du unsere kleinen Flitzer nicht bewegen können.
_________________
[ Mini-Z: Racers Garage]
[ YouTube: RacersVideos ]
---
Keine Beratung via PN!
---
Aktuell in Mini-Z Pause
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
frufo
Moderator


Anmeldedatum: 02.02.2008
Beiträge: 1054
Wohnort: Hamburg
Alter: 40

BeitragVerfasst am: 22.02.2013, 14:23    Titel:

So wie Racer schreibt ist es. 2.4 Ghz ist leider nicht gleich 2.4 Ghz. Und die Mini-Z nutzen ASF und sind von daher auch nur mit dem 2.4 Ghz ASF Mini-Z Modul zu bewegen.
_________________
*LMN Racing Team*

Alle Angaben ohne Gewähr.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Uwe75


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 23
Wohnort: Hockenheim
Alter: 44

BeitragVerfasst am: 22.02.2013, 14:32    Titel:

und warum soll ich mir dann das Modul holen?
http://www.spektrumrc.com/Products/Default.aspx?ProdId=SPMMSFUT7

wenn ich die MiniZ´s damit gar nicht steuern kann?
oder hab ich da was missverstanden ..*zu Benzin schaut*
_________________
mal verliert man, mal gewinnen die anderen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Driver
Moderator


Anmeldedatum: 16.07.2008
Beiträge: 763
Wohnort: Schwaikheim
Alter: 51

BeitragVerfasst am: 22.02.2013, 14:56    Titel:

es geht um das Modul

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.
KOPROPO Mini-Z ASF 2.4 GHZ Modul Typ RF-901SM
_________________
Gruß Volker

"Ich hab' es genau beobachtet: Rot: stehen bleiben Grün: fahren, und Gelb: schneller fahren!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Uwe75


Anmeldedatum: 13.02.2013
Beiträge: 23
Wohnort: Hockenheim
Alter: 44

BeitragVerfasst am: 25.03.2013, 13:29    Titel:

kleines Update

habe jetzt eine FF9 bei e-bay ersteigert.
jetzt fehlt mir nur noch der Adapter, das ASF Modul und n MR03 *lacht*
aber es wird...

Grüße Uwe
_________________
mal verliert man, mal gewinnen die anderen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
benzin


Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 82

Alter: 54

BeitragVerfasst am: 27.03.2013, 16:54    Titel:

hallo Uwe,

gut ding braucht weile... habe auch noch keine knüppelfunke obwohl auf ebay.it und co.uk immer wieder welche auftauchen aber nicht ins ausland versenden wollen...

grüsse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Fernsteuerung / Sender Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de