miniz-forum.de Foren-Übersicht  
Willkommen im großen privaten MiniZ Forum, dem Treffpunkt für junge und alte MiniZ Fans.
Navigation
LoginLogin
RegistrierenRegistrieren
FAQBoard FAQ LexikonMiniZ-Lexikon
MitgliederlisteMAP MitgliederlisteMitgliederliste
BenutzergruppenBenutzergruppen ForenregelnForenregeln
FotogalerieFotogalerie DownloadsDownloads
ProfilProfil  

Suche Suchen
Was suchst Du?
  
<< erweiterte Suche >>

Werbung
dNano-Forum.de

MiniZ-Forum.de Banner
Ihr wollt zu uns verlinken?
Benutzt bitte einen unserer Banner dafür:
MiniZ-Forum.de 468x60 Banner (.gif)
MiniZ-Forum.de 234x60 Banner (.gif)
Werbung
Vinis Rennstall

 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Diverse RC's
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Vin Diesel


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 67
Wohnort: Hamm
Alter: 27

BeitragVerfasst am: 29.03.2011, 20:37    Titel: Vinis Rennstall

Hallo (is zwar ein bissel spät) da ich mich noch gar nicht richtig hier Vorstellen konnte da ich leider noch keinen Zetti habe möchte ich mit mal mit meinen großen Rc Cars im 3 Mini-Z- Forum Jahr vorstellen. Ich bin der Christopher ich bin 19 und seit ca. 5 Jahren im RC Car bereich tätig.
Ich würde mir zwar gerne einen Zetti zulegen aber immer wenn ich einen holen wollte wollte ich immer doch bei den Großen bleiben. Und hier das ist die Sammlung die sich nach 2 Jahren Xmodsfahren angehäuft hat.

1. Yokomo BD5 World Spec von 2010
Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.


2. Xray T2 007 EU Edition

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

3: TRF UR 415

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

und zu guter letzt mein 1:5er Verbrenner von FG mit größen unterschied

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

so das wars auch schon.
mfg

Vin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ich


Anmeldedatum: 05.04.2010
Beiträge: 203
Wohnort: Drochtersen
Alter: 23

BeitragVerfasst am: 30.03.2011, 17:59    Titel:

Moin,
WOW, richtig goile Chassis, haste da! Shocked Shocked
_________________
Meine Zettis:
1xMr-02
1xOverland
4xAuto Scale
1x Anhänger
Wenn´t nix kost, betohl ik dat alleen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
slashtiger


Anmeldedatum: 20.03.2011
Beiträge: 44


BeitragVerfasst am: 15.04.2011, 20:38    Titel:

oha Shocked Shocked Shocked
geile Chassis Exclamation
Aber bestimmt so teuer, dass ich Schüler mir sie nicht leisten kann Sad
Trotzdem sehr schöne Autos Exclamation
_________________
thinking... please wait... IIIIIIIII

Das dreieckige Rad ist gegenüber dem viereckigen Rad ein Fortschritt, da es pro Umdrehung einen Hopser weniger gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vin Diesel


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 67
Wohnort: Hamm
Alter: 27

BeitragVerfasst am: 23.04.2011, 22:09    Titel:

Hallo vor einer woche auf der Intermodellbau kam wieder ein Neuling nämlich ein Team Associated RC10 B4.1 RTR Version und binn mit dem Auto voll und ganz zu frieden. Ich werde hier auch sofort ein persönliches Fazit hinterlassen.

Pro:
Seidenweichlaufende Kugellager
Dichte Öldämpfer
Hat serienmäßig ein sehr gut und ruhig laufendes Kegeldiff
eine sehr gute und vorallem Einsteigerfreundliche Funke mit einem Praktischen kleinen Empfänger.
Gute Ausfürliche Bauanleitung
Hochwertige Proline Reifen schon Serienmäßig

Kontra:
Auto federt aus der Schachtel herraus schlecht
RTR Motor nicht sehr empfehlens wert da der Motor trotz der Passenden Übersetzung sehr heiß wird.

Aber den B4.1 habe ich erst mal so abgestimmt das er gut fahrbar ist.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Verbaut ist momentan.

Bluebird BMS 661 Super Fast Servo
Nosram Matrix Stock Spec Brushless Regler
17T Lrp Challenge Brushed Motor für Indoor Strecken
27er Cs Brushed Motor für Outdoor Strecken
und natürlich wird das Gefährt mit 2S Hardcase Lipos betrieben

Und eventuell Kommt da noch ein schneller Brushlessmotor ( ab 7,5T) für Trainingsrunden auf Hallenstrecken rein. Da der B4.1 ein 2WD Wettbewerbs Buggy ist wäre das sehr schwer den auf Losen untergrund mit einem 7,5er Motor Saubere Runden zudrehen.

so das wars erst mal
mfg Vin.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
slashtiger


Anmeldedatum: 20.03.2011
Beiträge: 44


BeitragVerfasst am: 12.05.2011, 14:51    Titel:

...und noch ein schoenes Auto!
Wieviel hast du denn bezahlt?
Bei den Chassis fährst du doch sicherlich Rennen, oder?
gruss
slashtiger
_________________
thinking... please wait... IIIIIIIII

Das dreieckige Rad ist gegenüber dem viereckigen Rad ein Fortschritt, da es pro Umdrehung einen Hopser weniger gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
scion


Anmeldedatum: 03.02.2010
Beiträge: 34


BeitragVerfasst am: 13.05.2011, 12:56    Titel:

Ich hab da ein TT-01E Impreza für 80€ gekauft.
50€ Gespart, ich denke mal 150€?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vin Diesel


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 67
Wohnort: Hamm
Alter: 27

BeitragVerfasst am: 14.05.2011, 19:29    Titel:

Also der B4.1 hat mich 170€ gekostet. Also auf rennen fahre ich noch nicht weil mir noch bei jeden ein persönliches setup finden muss da mit ich mit den Chassis schnell genug um den Rundkurs komme.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
slashtiger


Anmeldedatum: 20.03.2011
Beiträge: 44


BeitragVerfasst am: 15.05.2011, 07:21    Titel:

fährst du dann onroad rennen Question
_________________
thinking... please wait... IIIIIIIII

Das dreieckige Rad ist gegenüber dem viereckigen Rad ein Fortschritt, da es pro Umdrehung einen Hopser weniger gibt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vin Diesel


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 67
Wohnort: Hamm
Alter: 27

BeitragVerfasst am: 06.07.2011, 20:27    Titel:

So heute ist meine Neuanschaffung eingetroffen.
Es ist einer von 2 georderten Hot Bodies Cyclone D4 WCE Wettbewerbs 4WD Buggy. Noch ist er nicht ganz fertig zurzeit ist nur ein
9,5er GM Brushlessmotor, Robitonic-Transponder, 2,4ghz Empfänger und ein Bluebird-Servo.

Hier sind die ersten bilder und sobald er fertig ist gibts nochmal bilder.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.


mfg
Vin Diesel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Vin Diesel


Anmeldedatum: 10.02.2008
Beiträge: 67
Wohnort: Hamm
Alter: 27

BeitragVerfasst am: 10.07.2011, 17:40    Titel:

gestern habe ich es geschafft den Hot Bodies Cyclone D4 einsatzbereit zumachen und heute habe ich den D4 auf der noch jungen
Offroad-Strecke vom IG Racingteam Hamm mich erstmal etwas ans Auto gewöhnt, und ich bin mit dem D4 vollkommen zufrieden. ich finde der ORE4WD von Hot Bodies lässt sich sehr einfach fahren und das auto ist auch richtig schön leise. Als Akku zum Testen habe ich mir noch einen alten SBS gelöteten 7,2V LRP 2200mah Nicd als Saddlepack umgelötet. Ist zwar net mehr der Beste aber der schafft immer noch ca. 7-8 min. Fahrzeit, mit nen Nosram Matrix Stock Spec BL-Regler mit Powerprogramm 6 und einem 9,5er GM Brushlessmotor. Ich finde zum leichten angewöhnen und zum Testen reicht der Akku noch. Hier sind noch bilder von der Strecke und vom D4.



Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

Eingefügtes Bild, wurde evtl. verkleinert. Rechtsklick->Bild/Grafik anzeigen für volle Größe.

mit sportlichem gruß

Vin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    miniz-forum.de Foren-Übersicht -> Diverse RC's Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Impressum

MassivHolz Möbel bei Frankfurt Wiesbaden - Alleinerziehend
Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de